Ilona Rothfuchs

Erfahren auf dem steilen Weg von der inneren Stagnation in den passenden ureigensten Ausdruck zu kommen, mit einer prall gefüllten Werkzeugkiste aus künstlerischen und therapeutischen Techniken. Ich bin selbsterfahren mit mir selbst, in Beziehung und in Gemeinschaft.

Menschen zu unterstützen in ihre Gestaltungs- und Schöpfungskraft zu kommen, ist meine Berufung. Ich öffne mein Atelier als experimentellen Forschungsraum, wo du Anregungen bekommst, um mit Leichtigkeit und spielerischer Experientierlust mehr Lebensfreude und Kreativität in dein Leben einzuladen.

Mein Werdegang

  • Diverse Ausstellungen mit Malerei und Photographie.
  • Zahlreiche Performances mit Gesang, Bewegung, Objekten und Licht, meist in speziellen Raumsituationen
  • Seit 2003 Leitung der KreativWerkstatt, Atelier für Ausdruck und Entfaltung
  • Gründungsmitglied des Gemeinschaftsprojektes Schloss Glarisegg (2003)
  • Aufbau und Leitung Seminar- und Gästebetrieb Schloss Glarisegg bis 2009
  • Bis 2011 Freie Mitarbeit Seminarorganisation Schloss Glarisegg
  • Mutter von 2 erwachsenen Kindern
  • Studienrätin für Kunst- und Kunstgeschichte a. D.
  • Bis 2018: Aktivierungstherapeutin im Alters- und Pflegeheim Steckborn
  • Bis heute: Werk- und Zeichenlehrerin in Winterthur

Ausbildungen

  • Kunstakademie Stuttgart: Studium Kunsterziehung mit Zusatzstudium Video, Theater,
  • Musik, Sprecherziehung, Werken.
  • 3-jährige Diplom-Ausbildung in Montessori- Pädagogik
  • Sauter Institut: Ausbildung zur Kursleiterin Autogenes Training
  • Scott Peck, Kommunikation im Gemeinschaftsbildungsprozess
  • Possibility Management mit Clinton Callahan

Keine Einträge gefunden

Keine Einträge gefunden